Kontakt    .    Anfahrt    .    Sitemap    .    Impressum Suche:
Zurück zur Startseite!
Start Fußball Rad Ski Stockschützen Tennis Tischtennis Theater Turnen Volleyball Chronik Förderverein
Sie befinden sich hier: Chronik



SSV Wildpoldsried
Ski- und Sportverein
87499 Wildpoldsried
ssv.wildpoldsried@t-online.de

1980



Der neue Spurschlitten betreut von
Bernhard Vogg 
Nachdem die Eisstockbahnen in Betrieb genommen waren, schlossen sich Freunde des Stockschießens zusammen und gründeten die Eisstockabteilung. Sehr beliebt bei Sportiern und Wanderern war bereits zu dieser Zeit der Ski - Langlauf im Winter. Um auch dieser Sportart gerecht zu werden, erwarben die SSV-Verantwortlichen ein Loipen-Spurgerät.

Durch dieses erweiterte Sportangebot, hatte sich die Mitgliederzahl auf 800 erhöht. Der Jahrebeitrag betrug jetzt 24,00 DM. Wieder stand ein Jubiläum des Vereins an:
 


Steinlupfwettbewerb mit Ludwig FreyTV Haldenwang
Steinlupfwettbewerb
mit Ludwig Frey
TV Haldenwang
60 Jahre SSV Wildpoldsried

Im Tausend-Mann-Festzeit wurde zünftig gefeiert. Höhepunkte waren der Steinlupf - Wettbewerb und der Festzug.

Vorstandschaftim Jubiläumsjahr
Vorstandschaft
im Jubiläumsjahr














1981


Die Gemeinnützigkeit wurde beantragt und vom Finanzamt erteilt.

Eine revolutionäre Anschaffung war der Erwerb einer elektronischen Zeitmessanlage. Sie wurde besonders bei Skirennen eingesetzt.


Neue Zeitmessanlage
Neue Zeitmessanlage


v.li.
Hans Hering,
Wolgang Berend,
Willi Wegmann






weiter

© 2022 SSV Wildpoldsried - Alle Rechte vorbehalten.
made by Abele Informatik - www.ascana.de