Kontakt    .    Anfahrt    .    Sitemap    .    Impressum Suche:
Zurück zur Startseite!
Start 100 Jahre Fußball Rad Ski Stockschützen Tennis Tischtennis Theater Turnen Volleyball Chronik Förderverein
Sie befinden sich hier: Chronik



SSV Wildpoldsried
Ski- und Sportverein
87499 Wildpoldsried
ssv.wildpoldsried@t-online.de

1995


Ausführliche Vereinschronik
Klicken Sie bitte auf
die Jahreszahlen



1920

1921

1925

1927

1928 bis

1938

1947

1952

1955

1961

1962

1963

1965

1967

1969

1970

1971

1979

1980

1981

1986

1987

1988

1989

1991

1992

1993

1995

1997

1999

2001

2003

2004

2005

2007



75 Jahre Sport in Wildpoldsried

In einem vielseitigen Fest- und Sportprogramm mit den Gruppen "burning flare", "POMM FRITZ", "Honky Tonk", "CHIKALE", der "Musikkapelle Wildpoldsried" und der "Original Hochland Blasmusik" wurde 5 Tage ausgiebig gefeiert.

Im Jubiläumsjahr 1995 zählt der SSV Wildpoldsried 1061 Mitglieder, davon sind 246 Jugendliche

Die SSV - Vorstandschaft 1995: 

Die SSV-Vorstandschaft im Jubiläumsjahr 
vorne v.li.: Willi Wegmann, (Beisitzer) Margarethe Weiß, (Kassiererin) Heribert Rauch, (1.Vorsitzender) Konrad Kuisle, (2. Vorsitzender) Fritz Pfingstl, (Schriftführer) Jürgen Hein, (Gesamtjugendleiter)
hinten v.li.: Hubert Kuisle, (Beisitzer) Harald Kretschmer, (Abt. Leiter Tennis) Frank Hartmann, (Abt. Leiter Turnen) Wolfgang Kiesel, (Abt. Leiter Rad/Triathlon) Herbert Möckel, (Abt. Leiter Stockschützen) Eva Köllner, (Abt. Leiter Theater) Günter Mögele, (Abt. Leiter Ski) Hans Frick, (Abt. Leiter Tischtennis) Xaver Wankerl, (Abt. Leiter Fußball) Peter Kiesel, (Beisitzer)



Die Einweihung des neuen
Vereinsbusses durch Pfarrer
Ulrich Fink 

1997


Nachdem der 1991 gekaufte SSV Mannschaftsbus aufgrund Altersschwäche seinen Geist aufgab, sich die Probleme bei der Beförderung der Jugendlichen zu den Wettkampfstätten und Verbandsspielen aber nicht änderten, konnten 16 Sponsoren gewonnen werden die einen neuen Vereinsbus zur Verfügung stellten.


 



Montieren der neuen Bande am
Streethockeyplatz 

1999



Durch die notwendige Renovierung der 1979 gebauten Sportanlagen durch die Gemeinde Wildpoldsried, auch im Hinblick auf neue Trendsportarten, entstanden ein Streethockeyplatz mit Bande und ein Beach-Volleybaldfeld.

Gleichzeitig erhielten die Stockschützenbahnen einen neuen Asphaltbelag.

Das Beach-Volleyballfeld ist fertig 
Der neue Asphaltbelag für die
Stockbahnen wird aufgebracht. Im
Hintergrund das SSV-Sportheim 


weiter

© 2020 SSV Wildpoldsried - Alle Rechte vorbehalten.
made by Abele Informatik - www.ascana.de